Kreditkarten ohne Schufa

Bei den immer mehr in Mode kommenden Prepaid Kreditkarten handelt es sich um vollwertige Kreditkarten, bei denen jedoch der gezahlte Betrag sofort von einem Guthabenkonto abgebucht wird, auf welches vorher eine entsprechende Einzahlung geleistet werden muss, weshalb Sie auch als Debitkarten bezeichnet werden.

Eine Auswahl besonders empfehlenswerter schufafreier Kreditkarten stellen wir Ihnen nachfolgend vor:

Jetzt vergleichen!

Neteller Net+ Prepaid MasterCard

Neteller Net+ Prepaid MasterCard Net+ Prepaid MasterCard - Kartenmotiv
Prepaid Kreditkarte
Icon - Bonus Icon - Rabatt Icon - Service Icon - Versicherung
Bargeld­bezug Ausland
1,75 %
Fremd­währungs­entgelt
3,99 %
Sollzins p.a.
n.v.
zinsfreies Zahlungs­ziel
-
10,00 € Grundgebühr p.a. (Im 1. Jahr 20,00 €)
Mehr Details ▼
Weiter

VIABUY Prepaid Mastercard

VIABUY Prepaid Mastercard Prepaid Mastercard - Kartenmotiv
Prepaid Kreditkarte Neobank
Icon - Bonus Icon - Rabatt Icon - Service Icon - Versicherung
Bargeld­bezug Ausland
5,00 €
Fremd­währungs­entgelt
2,75 %
Sollzins p.a.
n.v.
zinsfreies Zahlungs­ziel
-
19,90 € Grundgebühr p.a. (Im 1. Jahr 89,80 €)
Mehr Details ▼
Weiter

PayCenter SupremaCard

PayCenter SupremaCard SupremaCard - Kartenmotiv
Prepaid Kreditkarte
Icon - Bonus Icon - Rabatt Icon - Service Icon - Versicherung
Bargeld­bezug Ausland
5,00 €
Fremd­währungs­entgelt
0,00 %
Dispozins p.a.
n.v.
zinsfreies Zahlungs­ziel
-
139,00 € Karte & Konto p.a.
Mehr Details ▼
Weiter

PayCenter MeineGiroKarte

PayCenter MeineGiroKarte MeineGiroKarte - Kartenmotiv
Prepaid Kreditkarte
Icon - Bonus Icon - Rabatt Icon - Service Icon - Versicherung
Bargeld­bezug Ausland
5,00 €
Fremd­währungs­entgelt
0,00 %
Dispozins p.a.
n.v.
zinsfreies Zahlungs­ziel
-
138,00 € Karte & Konto p.a. (Im 1. Jahr 177,90 €)
Mehr Details ▼
Weiter

Stand: 15.04.24

Unseren ausführlichen Gebührenvergleich der hier vorgestellten Kreditkarten ohne Schufa finden Sie hier:

Gebühren von Prepaid-Kreditkarten im Vergleich >>>

Schufafreie Kreditkarten funktionieren ähnlich wie eine Prepaid-Karte beim Handy: Erst wird ein Guthaben eingezahlt, dann kann mit der Karte in Höhe des eingezahlten Guthabens bezahlt werden. Diese Art der Kreditkarten hat Vor- und Nachteile, welche wir Ihnen nachfolgend näher erklären wollen:

Vorteile von Prepaid Kreditkarten (Debitkarten):

  • keine Schufa-Abfrage
  • eine Prepaid Kreditkarte kann auch von Erwerbslosen, Auszubildenden, Schülern etc. erworben werden, somit bekommen Personen die Möglichkeit zur Nutzung aller Funktionen und Zahlungsmöglichkeiten einer vollwertigen Kreditkarte, die sonst von jeder Bank abgewiesen werden würden
  • keine Gefahr einer Verschuldung oder Überschuldung durch Nutzung der Kreditkarte, da ja nur über das auf dem Kreditkartenkonto eingezahlte Guthaben verfügt werden kann
  • bei missbräuchlicher Nutzung oder Diebstahl einer Kreditkarte ohne Schufa kann ebenfalls nur über das auf dem Kreditkartenkonto befindliche Guthaben verfügt werden, es besteht also nicht die Gefahr einer vollständigen Leerräumung des Kontos, wie es bei Kreditkarten, die an ein Girokonto mit Dispositionskredit gekoppelt sind, möglich ist.
  • Nutzung aller Möglichkeiten, die eine vollwertige Kreditkarte bietet, auch wenn negative Schufa-Einträge vorhanden sind und ein anderer Kreditkartenantrag bereits abgelehnt wurde
  • da bei einer Guthabenkarte keine Bonitätsprüfung erfolgt, ist das Vorhandensein einer solchen Prepaid-Kreditkarte im Gegensatz zu einer normalen Kreditkarte nirgendwo gemeldet.

Nachteile einer schufafreien Kreditkarte (Debitkarte):

  • höhere Monats- und Jahresgebühren als bei einer herkömmlichen Kreditkarte
  • kein verfügbarer Kreditrahmen
  • kein Zahlungsziel wie bei einer echten Kreditkarte
  • keine so vielfältige Auswahl an Kartenanbietern wie bei normalen Kreditkarten

Einen ausführlichen Vergleich günstiger Kreditkarten ohne Schufa finden Sie auf folgender Seite:

PREPAID KREDITKARTEN OHNE SCHUFA >>>

Es gibt Anbieter, die Ihnen über ein Auslandskonto Kreditkarten auf Guthabenbasis ausstellen, diese Karten werden auch Prepaid Kreditkarten genannt Die Definition Kreditkarte ohne Schufa trifft hier nicht ganz zu, da Sie nur „Kredit“ haben, wenn Ihr Bankkonto gedeckt ist.