AirPlus Corporate Card

Konditionen der AirPlus Corporate Card Typ 2

Ihre Vorteile mit der AirPlus Corporate Card Typ 2

Mit der AirPlus Corporate Card können Mitarbeiter nicht nur bequem bargeldlos bezahlen, sondern profitieren von zahlreichen zusätzlichen Vorteilen: Hohe Transparenz durch die einfache Reisekostenabrechnung, die exakte Trennung von Geschäfts- und Privatausgaben den Wegfall der Bargeldvorschüsse.

Allgemeines

Herausgebendes KreditinstitutAirPlus
BezeichnungCorporate Card Typ 2
KreditkartengesellschaftMastercard
KartentypCharge Card
Zinsfreies Zahlungsziel bis zu28 Tage
Anzahl der Akzeptanzstellen35 Millionen
Kontaktloses Zahlen (NFC)PayPass
Girokonto inklusive/erforderlich?nein
Eigenes Kartendesign möglich?ja
Postident bei Kontoeröffnung?ja
VideoIdent bei Kontoeröffnung?nein

Grundgebühren

Kreditkarte
Grundgebühr 1. Jahr für Hauptkarte35,00 €
Grundgebühr ab 2. Jahr für Hauptkarte35,00 €
 
Grundgebühr 1. Jahr für Partnerkarte20,40 €
Grundgebühr ab 2. Jahr für Partnerkarte20,40 €
Kosten für Ersatzkarte5,00 €
Kosten für eigenes Kartendesign0,00 €

Guthaben- und Soll-Zinssätze

Kreditkarte
Guthabenzins auf dem Kreditkartenkonto0,00%
Soll-Zins auf dem Kreditkartenkonto0,00%*
* Sollzinssatz beim Dispokredit, Zinssatz variabel, Kreditsumme abhängig von persönlicher Bonität, vierteljährliche Abrechnung

Einsatzentgelte

Tageslimits
Tageslimit für bargeldlose Zahlungenkein Limit
Tageslimit für Bargeldabhebung im Inland500,00 €
Tageslimit für Bargeldabhebung im Ausland500,00 €
Entgelte für Bargeldabhebungen an
- institutsinternen Geldautomaten2,00 %, jedoch mindestens 3,80 €
- anderen Geldautomaten im Inland2,00 %, jedoch mindestens 3,80 €
- anderen Geldautomaten im Ausland2,00 %, jedoch mindestens 3,80 €
Entgelte für bargeldlose Zahlungen
- im Euro-Raumgebührenfrei
- im sonstigen Auslandgebührenfrei
- Fremdwährungsgebühr1,95 %

Rabatte und Bonussysteme

Auslandskrankenversicherung
Optional: Im Rahmen des Reisekomfort-Versicherungspakets für 29 € pro Jahr
Verkehrsmittel-Unfallversicherung
Wenn Sie mit Ihrer AirPlus Corporate Card bezahlen, deckt die Verkehrsmittel-Unfallversicherung ohne zusätzliche Kosten zahlreiche Schadensfälle ab: - Invalidität - Todesfall - Bergungskosten - Kurkostenbeihilfe - Kosmetische Operationen - Tagegeld bei Koma - Tagegeld bei Entführung im Verkehrsmittel - Krankenhaustagegeld / Genesungsgeld Der Unfallschutz bezieht sich auch auf Fahrten im eigenen Dienstwagen.
Erhöhung des Versicherungsschutzes bei Mietwagen
Optional: Mietwagen-Vollkaskoversicherung 25 € pro Jahr
Prämienmeilen etwa für Flüge
Optional: Miles & More Prämienmeilenprogramm 49 € pro Jahr
Rabatte bei Mietwagen
Bei AVIS, Europcar, Hertz oder Sixt und Sie sparen mit Ihrer Corporate Card bis zu 15% – ohne Kaution oder Vorkasse
Rabatte bei Hotels
AirPlus Hotelprogramm:Suchen und buchen Sie direkt bei HRS günstige Übernachtungsmöglichkeiten.

Einlagensicherung und Haftungslimit


Sicherungssystem gesetzlich-
Maximale Haftung0,00

Stand: 22.10.2021 - Alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderung durch die jeweilige Bank.